Herzlich willkommen bei der Nar-Anon Familiengruppe

Nar-Anon ist eine freiwillige Gemeinschaft und Selbsthilfegruppe für Verwandte und Freunde von Süchtigen. Wir haben die Zustimmung von Narcotics Anonymus (NA) und Alcoholics Anonymus (AA) und gebrauchen die Methode und das gegenseitige Verstehen (12 Schritte etc.), das sich in den Al-Anon Familiengruppen als hilfreich erwiesen hat.

Nar-Anon ist eine anonyme Gruppe von Personen, die in irgendeiner Weise vom Drogenmißbrauch betroffen wurden. Wir richten uns mit diesem Selbsthilfegenesungsprogramm an Angehörige und Freunde, egal ob die/der Süchtige ihr/sein Problem sieht oder nicht.

Wir teilen unsere Kraft & Hoffnung, unsere Erfahrung & Erlösung. Wir schlagen vor und geben keine Anweisungen. Wir sind durch Anonymität geschützt und jede/r kann ihre/seine Meinung aussprechen oder Fragen beantworten.

Uns verbindet die gemeinsame Absicht uns selbst zu helfen und Genesung in unser Leben zu bringen.



________________________________________________________



Achte gut auf diesen Tag, denn er ist das Leben - Das Leben allen Lebens.

In seinem kurzen Ablauf liegt alle Wirklichkeit und Wahrheit des Daseins, die Wonne des Wachsens, die Größe der Tat; die Herrlichkeit der Kraft. 

Denn das Gestern ist nichts als ein Traum und das Morgen nur eine Vision. 

Das Heute jedoch - recht gelebt - macht jedes Gestern zu einem Traum voller Glück. Und jedes Morgen zu einer Vision voller Hoffnung. 

Drum achte gut auf diesen Tag!